Buchtipps

Wolf Haas, „Junger Mann“ HoCa € 22

Ein Dreizehnjähriger, der auf die Waage stieg und sich um den Verstand verliebte. Weil ihn unvorbereitet dieses zauberhafte Lächeln getroffen hat… Das Gute am Verlieben: Die Elsa. Das Problem am Verlieben: Ihr Ehemann. Der Lastwagenfahrer Tscho. Mit jedem Kilo, das der junge Mann abnimmt, sieht er seine Chancen bei ihr steigen. Und der Job auf der Tankstelle hat den großen Vorteil, dass er immer genau weiß, wann Elsas Mann gerade nach Griechenland aufgebrochen ist. Eines Tages taucht er aber doch überraschend zwischen Diesel-Zapfsäule und Tankstellenshop auf und macht dem jungen Mann ein Angebot, das er nicht ablehnen kann…

Vorheriger Eintrag

Minna Rytisalo, „Lempi, das heißt Liebe“ Hanser € 21

Nächster Eintrag

Das war der letzte Eintrag.