Buchtipps

Münchner Palais

Eines der schönsten München-Bücher der vergangenen Jahre. € 78 (Tyra Kraemer)

MEHR →
Buchtipps

Barbara Bonisolli „Das Vegetarische Kochbuch“

So lecker, dass nicht nur Vegetarier es haben wollen. € 36 (Annette Keszler)

MEHR →
BilderbücherBuchtipps

Alpenbilder

Ein phantastischer Ausnahme-Bildband! Grandioser sind die Alpen noch nicht fotografiert worden € 98 (Martina Hirsch)

MEHR →
Buchtipps

Paul Murray „Der gute Banker“ € 25

Ein mitreißender Roman, eine hochkomische Betrachtung der Betrügereien, die im Namen von Kunst, Liebe und Kommerz geschehen – und wahrscheinlich der lustigste Roman über die andauernde Finanzkrise. (Sonja Hornfeck)

MEHR →
Buchtipps

Jonathan Safran Foer „Hier bin ich“ € 26

Foer erzählt von vier turbulenten Wochen im Leben einer Familie in tiefer Krise. Julia und Jacob haben sich auseinandergelebt, doch wie könnten sie sich trennen, ohne dass ihre drei Söhne darunter leiden oder gar sie selbst? 700 Seiten, durch die man wie im Rausch hindurch fliegt, vor lauter Tempo, Witz …

MEHR →
Buchtipps

Louise de Vilmorin „Der Brief im Taxi“ € 18

Cécilie ist eine hinreißend unkonventionelle Dame, die in ihrer Bücherhöhle, liebevoll Ali Baba genannt, ihre Tage größtenteils mit dem Schreiben von Artikeln und Drehbüchern verbringt. Eines Tages rutscht ihr im Taxi ein geheimnisvoller Brief aus der Tasche und die Geschichte nimmt ihren Lauf… Ein köstlicher Cocktail aus Gefühlsanalyse und Gesellschaftssatire. …

MEHR →
Buchtipps

Joost Zwagerman „Duell“ € 17

Was ein angesagter Museumsdirektor in Amsterdam, eine junge Konzeptkünstlerin, ein Gemälde von Mark Rothko und eine Schule für Lernbehinderte in einer slowenischen Kleinstadt gemeinsam haben, können Sie in dieser hinreißenden Satire auf den Kunstbetrieb lesen. Chapeau! (Marc Schürhoff)

MEHR →
Buchtipps

John Williams „Augustus“ € 24

Williams, mit seinem Roman „Stoner“ berühmt geworden, schildert das Wirken und Leben des späteren Kaisers Augustus in dramatischen Szenen, so plastisch, so mitreißend, als würden die Geschehnisse sich in unseren Tagen ereignen. (Martina Hirsch)

MEHR →
BestenlistenBuchtipps

Paul Theroux „Die Fremde im Palazzo d´Oro“

Unbedingt empfehlenswert und endlich im Taschenbuch: Paul Theroux „Die Fremde im Palazzo d´Oro“ – Michael Lüders „Never Say Anything“ – Ayelet Gundar-Goshen „Löwen wecken“ – János Székely „Verlockung“ – Doris Knecht „Wald“ – Antony Doerr „Alles Licht, das wir nicht sehen“ – Jan Weiler „Kühn hat zu tun“ und „Big …

MEHR →
Buchtipps

Gaelle Josse „Riviera Express“

Gaelle Josse „Riviera Express“ (Atlantik € 12) Von Nizza nach St. Petersburg: zwei Jahrhunderte, zwei Frauen, ein Schicksal Im März 1881 reist Anna mit dem Zug von der Cote d´Azur nach Moskau. Fünf Tage wird die Zugfahrt dauern, fünf Tage, um zu träumen, fünf Tage, die ihr Leben verändern. März …

MEHR →